Hormon Yoga mit Pia Kaiser in Köln und Frechen Königsdorf

Hormon Yoga

Yoga für einen ausgeglichenen Hormonhaushalt

Die Hormonelle-Yoga-Therapie, auch Hormon Yoga genannt, umfasst eine spezielle, hochwirksame Übungsreihe, die von der Yogalehrerin Dinah Rodrigues in Zusammenarbeit mit einem Arzt entwickelt wurde.

 

Diese Übungsreihe des Hormon Yoga ist eine natürliche, ganzheitliche und erprobte Behandlung eines zu niedrigen oder unausgewogenen Hormonspiegels bei Frauen.

 

Sie besteht aus einer Serie von Yoga-Techniken verschiedener Traditionen (Hatha Yoga, Kundalini Yoga, Tibetisches Energie Yoga).

 

Hierbei werden durch dynamische Körperübungen in Verbindung mit speziellen Atemtechniken die inneren Organe und Drüsen, welche die weiblichen Hormone produzieren gezielt massiert und reaktiviert. Durch Visualisierung und innere Lenkung der Lebensenergie (prana) wird die Hormonproduktion zusätzlich angeregt und harmonisiert.

 

Gleichzeitig wird durch sog. Antistressübungen (spezielle Körperhaltungen und Atemübungen, Tiefenentspannung und Meditation) ein zu viel an Alltagsstress abgebaut. Übungen die auch bei Schlafstörungen, Angstgefühlen oder einfach nur zum Abschalten hilfreich sein können.

Hormon Yoga mit Pia Kaiser in Köln und Frechen Königsdorf

 

Der mit einer regelmässigen Ausführung der Übungen einhergehende Anstieg des Hormonspiegels und die Harmonisierung des gesamten Hormonhaushaltes zeigen sich besonders wirkungsvoll bei den vielfachen Beschwerden rund um die Wechseljahre.
Ein ideales Einstiegsalter für Hormon Yoga liegt daher bei ca. 40 Jahren.

 

Sinnvoll kann das Praktizieren der Übungsreihe auch in jüngeren Jahren sein.
Z.B. bei unerfülltem Kinderwunsch, PMS, Zyklusunregelmäßigkeiten oder anderen Symptomen, die mit einem unausgewogenen Homonhaushalt einher gehen können.

 

Der Erfolg ist abhängig von Übung und Ausdauer in der alltäglichen Praxis.

 

Aktuelle Kursangebote finden Sie unter Kurse in Köln und Königsdorf oder erfragen Sie bitte unter:
Telefonnummer: 02234 - 379 07 42 oder per E-Mail: